Fühlst du den Ruf liebe Schwester?

 

Sacred Womb Temple - Reise zu deiner weiblichen Urkraft

Wochenend-Workshop, 19. und 20. Oktober 2024

von jeweils 09:00 bis 17:00 Uhr


Gemeinsam tauchen wir ein in die weibliche Urkraft unserer Yoni- und Orgasmustypen im indigenen Medizinrad 


2 Tage voller Sinnlichkeit, Genuss, Körpererfahrung und vertrauensvoller Verbindung im Kreis der Frauen


In diesen zwei Tagen lernen wir dabei die verschiedenen Yoni- und weiblichen Orgasmustypen näher kennen. Das uralte Wissen des Medizinrads lässt uns erkennen, welches Element und welches Krafttier uns begleitet, welche Bedürfnisse und Herausforderungen wir in der Sexualität haben, und welches Geschenk in unserer Lust verborgen liegt. 


Gemeinsam erforschen und erfühlen wir unseren eigenen Platz im indigenen Medizinrad und lassen uns dabei von unserer körpereigenen Weisheit leiten. 

Eingebettet in die Kraft des Kreises, lassen wir uns in unsere weibliche Schoßraumkraft fallen und tauschen uns in heilsamer Atmosphäre vertrauensvoll aus. 

Ein Wochenende voller Sinnlichkeit, das dich auf allen Ebenen berühren wird. Zudem fließen Elemente wie spürbewusster Tanz, Embodiment, Orgasmic Breathing, Meditation, weibliche Rituale usw. in unsere Sinnes- und Körpererfahrung mit ein. 


Zu Mittag verwöhnen wir uns mit einem kräftigenden vegetarischen Eintopf und auch mit kleinen gesunden Snacks für Zwischendurch. 


Liebe Schwester, wir freuen uns, wenn auch Du dich gerufen fühlst und Deinen Platz im Kreis und im indigenen Medizinrad einnimmst. 


Das ist uns wichtig: Du bist herzlich Willkommen in allen Phasen deines Frau-Seins, ob mit Zyklus oder in der Menopause. 

Wir freuen uns von Herzen auf dich!


Von Herzen, 

Claudia Gschnitzer (www.dierotemondin.at) und Claudia Maria Ernstbrunner


Workshop-Beitrag: 

Early Bird bis 15. August 2024: 222 Euro 

Regulärer Preis: 255 Euro


Location:

SuperKids – Verein zur Förderung der Kindergesundheit in Kärnten

Kumpfgasse 10H

9020 Klagenfurt am Wörthersee

Unseren Flyer als PDF findest du hier (klicke auf den Link!)